Freiwillige Filmkontrolle

Freiwillige Filmkontrolle

1986 – „Aliens“, „Blue Velvet“, „Die Farbe des Geldes“ und mehr im Check

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Freiwillige Filmkontrolle widmet sich in dieser Folge dem Kinojahr 1986 und folgenden Filmen:

„Manhunter“
„Blue Velvet“
„Big Trouble In Little China“
„Die Farbe des Geldes“
„When The Wind Blows“
„Der Name der Rose“
„Aliens“
„9 ½ Wochen“


Kommentare

CitizenKane
by CitizenKane on
Vorschläge für das 86erSequel: Betty Blue, 'Hitcher- Der Highwaykiller' (der erst bei der Zweitauswertung auf Video sein Publikum fand) Highlander (von dem es besser nur einen hätte geben sollen). Stand By Me (die Romangrundlage bzw. Novelle stammt tatsächlich von Stephen King). Zwei mal im 86er Kino Stallone: mit Rocky IV und City Cobra (2x incl. Brigitte Nielsen!), Oliver Stone: mit Platoon und Salvador) Herrlich auch, wie der deutsche Verleih Redfords zweiten 86er Auftritt 'Legal Eagles' übersetzte: 'Staatsanwälte küsst man nicht'. Ich lasse mich aber auch gerne überraschen. Viel Spaß.
CitizenKane
by CitizenKane on
Auf diese Fortsetzung freue ich mich auch. Anmerkung zum Director's Cut von Aliens: für die neu reingeschnittenen Szenen hat man Ripleys/Weavers Synchronsprecherin nicht eingesetzt- da hat sie eine andere (deutsche) Stimme.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der Film- und Serien-Podcast von Rolling Stone, Deutschlands legendärem Kulturmagazin. Alle 14 Tage sprechen die Redakteure Sassan Niasseri und Arne Willander über Neuerscheinungen und Klassiker aus der Kino- und Fernsehwelt

von und mit Rolling Stone: Sassan Niasseri und Arne Willander

Abonnieren

Follow us